Events

Spezifische Schutz-Maßnahmen für Ihr Team Event 

Da gewisse Maßnahmen von Kanton zu Kanton unterschiedlich sind, möchten wir uns auf Ihre spezifischen Bedürfnisse einstellen. Denn es ist uns wichtig, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie spezifische Schutz-Maßnahmen für Ihr Team Event einführen möchten (z.B. Mundmaskenpflicht bei den Büffets, Gruppen aufgeteilt auf diverse Tische mit genügend Abstand, Getränke serviert, Teams aufgeteilt in verschiedene Tage, Wochentag statt Wochenende, etc.)  




Wochentage (Mo – Mi) speziell für Ihre Gruppe geöffnet  

Um das Risiko einer Infektion noch mehr zu reduzieren bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, Ihr Teamanlass auch unter der Woche von Montag bis Mittwoch durchzuführen, wobei wir das Restaurant speziell für Ihre Gruppe öffnen würden. Ab einer mindest- Konsumation von 30 Gäste (30 x Menü Mongol Fr. 2,820.-) öffnen wir für Sie auch am Mo, Di oder Mi. (Es könnten auch andere Gäste kommen – jedoch viel weniger als am Wochenende, da diese Tage als Ruhetage bekannt sind.) 





Geschlossene Gesellschaft

Möchten Sie, dass Ihr Team in einer Geschlossener Gesellschaft ist um nicht mit anderen Personen in Kontakt zu kommen? Dann finden Sie hier die minimum-Konsumationen pro Wochentag: 

Montag bis Mittwoch mindest- Konsumation Fr. 5,640.- (60 Gäste) 
Donnerstag mindest- Konsumation Fr. 7,520.-  (80 Gäste) 
Freitag und Samstag mindest- Konsumation Fr. 11,280.-  (120 Gäste)

  • Maskenpflicht bei den Buffets ab 50 Gäste.
  • Auf Anfrage sind wir auch Abends unter der Woche für Anlässe ab 30 Personen geöffnet, um den Frequenzen des Wochenende dagegen zu wirken.
  • Je nach Möglichkeiten (am besten unter der Woche) teilen wir Gruppen auf und lassen freie Plätze wenn Sie das wünschen.
  • Mineralwasser schon am Tisch auf Anfrage.
  • Genügend Abstand zwischen den Tische der verschiedenen Gruppen.
  • Ankunftszeiten besser abgestuft um Engpässe zu reduzieren.
  • Bei Reservationsanfragen mit Personen in der Risikogruppe achten wir noch mehr darauf den Tisch abseits zu zuteilen.